Überblick

23. Mai 2017 Bodensee Wirtschaftsforum

Ein Kontinent am Scheideweg: Die Schweiz als Erfolgsmodell für Europa?

Die Europäische Union (EU) hat über Jahrzehnte Frieden und Wohlstand auf dem Kontinent gesichert. Heute steht Europa als Kontinent und insbesondere die EU vor akuten Problemen: Die Bewältigung der Flüchtlingswelle, die zunehmenden Staatsverschuldungen und die wirtschaftliche Entwicklung in der Euro-Zone führen zu Rückzugsgedanken in die nationalen Grenzen. Entscheidungsprozessen innerhalb der EU wird die demokratische Legitimität abgesprochen.

Mit dem Brexit kehrt Grossbritannien zur Form des «klassischen» Nationalstaats zurück, um wieder die «volle» Souveränität zu erlangen. Werden weitere Staaten diesem Beispiel folgen? Wieviel staatliche Unabhängigkeit ist in einer Demokratie nötig? Wieviel ist sinnvoll und in Zeiten der Globalisierung überhaupt noch möglich?

Die Schweiz erscheint erfolgreich – auch ohne Mitglied der EU zu sein. Kann mehr Dezentralisierung nach dem Vorbild der Schweiz Europa stärken?

Die Zukunft birgt viele Fragen. Wir haben Experten zum Thema eingeladen und heissen Sie zum Bodensee Wirtschaftsforum herzlich willkommen.


Links:

Programm 2016
Anmeldung

NEWS

08. November Thurgauer Prognoseforum 2017 mit Jan-Egbert Sturm und Guido Schwerdt zum Thema "Bildung"   (mehr)
23. Mai 2017 Bodensee Wirtschaftsforum  (mehr)
Lakelab experimentielle Wirtschaftsforschung
DeutschEnglish

Department of Economics
Bodensee Geschäftsklimaindex
Thurgau Science