Das Thurgauer Wirtschaftsinstitut


Ein grenzüberschreitendes Projekt

Das Thurgauer Wirtschaftsinstitut (TWI) ist ein Aninstitut der Universität Konstanz. Als grenzübergreifendes deutsch-schweizerisches Projekt versteht sich das TWI als ein Zentrum für die experimentelle Wirtschaftsforschung. In Experimenten wird hierbei individuelles wirtschaftliches Entscheidungsverhalten mit dem Ziel nachgestellt, dieses Verhalten zu verstehen. Auf diesem Weg können verschiedenste ökonomische Situationen untersucht werden: Beispiele sind, wie Märkte funktionieren, wann Menschen kooperieren oder welche Menschen risikofreudig sind.


Die Träger des TWI

Das Thurgauer Wirtschaftsinstitut an der Universität Konstanz wird von der Thurgauischen Stiftung für Wissenschaft und Forschung getragen. Dank der Stadt Kreuzlingen fand das TWI optimale Arbeitsbedingungen in der Hauptstrasse 90 am Bärenplatz. Daneben engagiert sich die Thurgauer Kantonalbank: geschäftsführender Institutsleiter des TWI ist der Inhaber des TKB-Stiftungslehrstuhls an der Universität Konstanz.


Kontakt

Thurgauer Wirtschaftsinstitut an der Universität Konstanz (TWI)
Hauptstrasse 90
8280 Kreuzlingen 2
Schweiz

info@twi-kreuzlingen.ch

+41 71 677 05 10
Mittwoch bis Freitag
08.00–12.00 und 13.30–17.00 Uhr

NEWS

23. Mai 2017 Bodensee Wirtschaftsforum   (mehr)
10. - 12. April 2017 Thurgau experimental economics meeting (theem)  (mehr)
Lakelab experimentielle Wirtschaftsforschung
DeutschEnglish

Department of Economics
Bodensee Geschäftsklimaindex
Thurgau Science